Klimaklassen

Türen trennen häufig Räume mit unterschiedlicher Temperatur und  Luftfeuchte. Da Türen aufgrund Ihrer hygrothermischen Eigenschaften Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und abgeben, ein Verformen der Türen ist nicht zu vermeiden. Durch funktionsgerechte Türenkonstruktionen, Materialauswahl und Fertigungsweisen können diese Verformungen jedoch in akzeptablen Grenzen gehalten werden. Vorausgesetzt, es wird die richtige Tür für den richtigen Einsatzzweck gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Call Now Button
Copyright©Sand Türen GmbH. Alle Rechte vorbehalten | design by vamc biz | Impressum & Datenschutz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung
von Cookies zu. Weitere Informationen

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, werden Ihre Daten durch uns und andere Personen oder Unternehmen zu Werbe- und Marktforschungszwecken ausgewertet und eingesetzt.
Dafür nutzen wir u. a. Google Analytics. Mehr Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Webseite ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen